Fahrradabstellanlagen Bahnhof Renningen

Fahrradabstellanlagen Bahnhof Renningen © ADFC Renningen/Jörg Stenner

Gutes Beispiel: Fahrradabstellanlagen Bahnhof Renningen

Am Nordbahnhof in Renningen stehen sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder bereit. Auch die Anmietung von Fahrradboxen ist möglich.

Mit gutem Beispiel voran - Was, Wer, Wo?

Am Nordbahnhof in Renningen (Abfahrt S6/S60) stehen überdachte und nicht überdachte Radabstellmöglichkeiten bereit. Zudem können bei der Stadt Fahrradboxen gemietet werden, um Räder einzuschließen. Auf der Südseite des Bahnhofs an der Bahnhofstraße stehen 15 Boxen bereit, auf der Nordseite an der Industriestraße weitere 16 Boxen. Die überdachten Abstellanlagen auf beiden Seiten sind gut zugänglich und hell beleuchtet. Die Bahn betreibt hier außerdem eine Radservice-Station. Radfahrende können also kostenlos und frei zugänglich Luftpumpe und Werkzeug nutzen.

Die Maßnahme wurde umgesetzt:

  • Bahnhof Renningen, 71272 Renningen
  • Baulastträger: Stadt Renningen
  • Ansprechpartner vor Ort: Stadt Renningen

 

 

Wirkung für den Radverkehr

  • Sicheres Abstellen von Fahrrädern dank Fahrradboxen und sicherer Fahrradbügel
  • Wettergeschütztes Fahrradparken
  • Ausreichend Platz zum Abstellen von Fahrrädern
  • Multimodalität

 

Hintergrundinfos - rechtliche & technische Grundlagen

alle Themen anzeigen

Werde ADFC-Mitglied!

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

  • exklusive deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin als E-Paper
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • und vieles mehr

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

 

Zum Beitrittsformular

Verwandte Themen

RadNETZ Baden-Württemberg

Das RadNETZ Baden-Württemberg ist ein überregionales Hauptradroutennetz. Es verbindet für Radfahrende nicht nur die…

Abbiegespur für Radfahrende Bahnhof Renningen

Gutes Beispiel: Linksabbiegespur für Radfahrende in Renningen

Radfahrer können sicher links zum Bahnhof abbiegen.

Schutzstreifen bieten keinen Sicherheitsgewinn für den Radverkehr!

Schutzstreifen erfüllen nicht die Anforderungen an eine sichere Radverkehrsinfrastruktur, die Menschen aller…

Fahrradstraße Hindenburgstraße Esslingen

Gutes Beispiel: Fahrradstraße Hindenburgstraße in Esslingen

Auf einer der längsten Fahrradstraßen in Deutschland können Radfahrende zügig und sicher radeln.

ADFC-Neugründungen 2023

Der ADFC in Baden-Württemberg wächst und gedeiht. Bei den Mitgliederzahlen freuen wir uns über ein kontinuierliches…

Fuß- und Radbrücke Konstanz

Gutes Beispiel: Fuß- und Fahrradbrücke in Konstanz

Über eine eigene Brücke können Radfahrende in Konstanz sicher den Seerhein überbrücken.

Unterführung Bahnhof Renningen

Gutes Beispiel: Unterführung für Radfahrende in Renningen

Die Unterführung am Renninger Bahnhof bietet eine gute Verbindung zwischen Industriegebiet und Renninger Innenstadt.

Radgesetz jetzt!

Ohne rechtliche Vorgaben bleibt es den Landkreisen, Städten und Gemeinden selbst überlassen, ob und wie sie den…

Piktogrammkette Ludwigsburg

Gutes Beispiel: Piktogrammkette in Ludwigsburg

Piktogrammketten erhöhen die Sichtbarkeit von Radfahrenden in Einbahnstraßen in Ludwigsburg.

https://bw.adfc.de/artikel/gutes-beispiel-fahrradabstellanlagen-bahnhof-renningen

Bleiben Sie in Kontakt