Hochwasser in Baden-Württemberg: Radwege teilweise überflutet

In den vergangenen Tagen hat es in vielen Teilen Baden-Württembergs stark geregnet. Die Folge sind Hochwasser und Überschwemmungen an vielen (auch kleinen) Flüssen im Land.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Update 10. Juni 2024

Die Situation auf den Flussradwegen hat sich weitgehend entspannt, in Einzelfällen kann es jedoch zu Teilsperrungen und Umleitungen kommen.

Bodensee-Radweg: Der Wasserstand des Bodensees soll in den kommenden Tagen leicht sinken. Der Radweg rund um den See ist gut befahrbar, nur kleinere Umleitungen.

Bitte informieren Sie sich vor Ort bei den zuständigen Behörden oder bei den unten aufgeführten Betreibern der Radfernwege.

Wichtig: Auch wieder freigegebene Radwege können in Wassernähe verschmutzt und schlammig sein, bitte fahren Sie bei unklaren Verhältnissen besonders vorsichtig.  

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Hochwasser hat auch viele Radwege entlang der Flüsse in Mitleidenschaft gezogen. Viele flussnahe Radwege sind daher derzeit nicht befahrbar. Betroffen sind vor allem Radwege entlang der Donau, des Neckars und seiner Nebenflüsse wie Rems, Murr, Fils, Sulm, Tauber und Kocher - aber auch Teile des Bodensees.

Der ADFC rät derzeit dringend davon ab, in Überschwemmungsgebieten ufernahe Radwege zu benutzen.

Vorsicht: Auch nach dem Abfließen des Hochwassers können Radwege noch unpassierbar sein, weil das Wasser Unrat, Treibholz und Schmutz hinterlassen hat.

Der ADFC Baden-Württemberg rät deshalb allen Radfahrenden im Land, sich bei der jeweiligen Kommune oder dem Landkreis zu erkundigen, welche Wege befahrbar sind. Auch die ADFC-Kreisverbände und Ortsgruppen helfen gerne weiter.

Informationen zur Hochwasserlage gibt es auch bei den jeweiligen Geschäftsstellen der Landesradfernwege.

Aktuelle Hochwasserinformationen gibt es hier bei der Landesanstalt Umwelt BW und beim länderübergreifenden Hochwasserportal https://www.hochwasserzentralen.de/warnungen.

Weitere Informationen gibt es auch direkt bei den Landesradfernwegen:

https://www.neckartalradweg-bw.de

https://www.deutsche-donau.de

https://remstal.de/natur/radfahren/remstal-radweg

https://www.liebliches-taubertal.de

https://www.kocher-jagst.de

https://www.bodensee-radweg.de

https://www.stromberg-murrtal-radweg.de

https://www.weinwege-wuerttemberg.de

https://www.tg-odenwald.de/odenwald-madonnen-radweg

https://www.oberschwaben-tourismus.de/themenwelten/radfahren

Zu den Radwegen gibt es folgende Informationen zu Sperrungen (Stand 4.6.):

alle Themen anzeigen

Werde ADFC-Mitglied!

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

  • exklusive deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin als E-Paper
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • und vieles mehr

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

 

Zum Beitrittsformular

Verwandte Themen

Neue StVO bekannt machen und durchsetzen

Wer sich im Straßenverkehr sicher fühlt, nutzt eher das Rad. Und wer die Regeln kennt, fühlt sich sicherer. Der ADFC…

Odenwald-Madonnen-Radweg_Pause am Neckar

Radreise auf dem Odenwald-Madonnen-Radweg

Romantische Kapellen und Natur pur - Vom Madonnenländle bis in die Rheinebene

Der Odenwald-Madonnen-Radweg ist eine…

DonauTäler-Radweg

Radreise auf dem DonauTäler-Radweg

DonauTäler - Genussradeln in den Nebentälern der Donau

Der Weg erschließt auf rund 270 Kilometern 14 Nebentäler der…

Neckartal-Radweg_Schwenninger Moos

Radreise "Ursprünglicher Neckar"

Natur pur am oberen Neckar - Durchatmen & entspannen

Ursprüngliches Neckarerlebnis von Villingen-Schwenningen bis…

Naturpark-Radweg Schwarzwald_Gengenbach

Radreise auf dem Naturpark-Radweg Schwarzwald

Schwarzwald wie aus dem Bilderbuch - Rund um den Naturpark auf 260 km

Wer den größten Naturpark Deutschlands mit dem…

Berg Bier-Tour_Panoramaaussicht

Radreise Berg Bier-Tour

Bierkultur auf der Schwäbischen Alb erleben

Auf der Berg Bier-Tour erfahren Sie alles über die traditionelle Braukunst.

Biken in der Steiermark

Gewusst wie: Praktische Vorbereitung auf eine ADFC-Radreise

Erfahrene ADFC-Tourenleiter*innen geben Tipps - nicht nur für Neulinge.

Wie kontrolliert die Polizei den Überholabstand von Radfahrenden?

Die novellierte Straßenverkehrsordnung schreibt innerorts einen Abstand von mindestens 1,50 Meter beim Überholen von…

Remstal-Radweg_E-Bike in den Weinbergen

Radreise auf dem Remstal-Radweg

4 Tage Radgenuss entlang der malerischen Rems auf den Spuren der Remstal Gartenschau

Eine Erlebnistour mit malerischer…

https://bw.adfc.de/artikel/hochwasser

Bleiben Sie in Kontakt